Tennis&Boule

Neujahrsempfang

Liebe Mitglieder unseres  T V G – Goltern,

wir möchten  Euch allen ein gesundes, erfolgreiches und zufriedenes Jahr 2017 wünschen. Viel Freude und Spass an allen unseren sportlichen Aktivitäten soll auch nicht zu kurz kommen.

Wie mit unserem Jahresausblick bereits angekündigt, findet am Sonntag, dem 22. Januar 2017 um 11.oo Uhr unser Neujahrsempfang im Vereinshaus statt. Wir laden alle Mitglieder dazu herzlich ein.

Bei einem kleinen Imbiss und einem Gläschen Sekt/Saft wollen wir uns auf ein gemeinsames, sportliches Jahr 2017 einstimmen.

Mit sportlichen Grüßen

DER VORSTAND

Tennis&Boule

Ergebnisse des Skat -Turnier

Die Ergebnisse Skat / Doppelkopf / Kniffel – Turnier

Skat:
1.  Winfried Arlt
2. Gerdhard Stramer
3. Erich Esch
4. Gottfried Alberts

Kniffel:
1. Elke Kühne
2. Barbara Kabath
3. David Predrosa-Heras

Doppelkopf:
1. Anita Scharwenka
2. Bärbel Schwenteck, Fredy Gerberding
4. Sigrid Perlitius

Die Preisverleihung fand bei einem deftigen Braunkohlessen statt.

Boule_Kugel

Bouleturnier-Termine 2017

Folgende Termine sind für 2017 angesetzt:

Bezirksmeisterschaft Triplette:
20. Mai 2017

Ligaspiele:
23. April 2017
28. Mai 2017
25. Juni 2017 (optional)
03. September 2017

Vereinstermine:
Frühjahrsturnier          09. April 2017
Gerd-Klose-Turnier     02. Juli 2017
Amazonenturnier       27. August 2017

Nähere Angaben erfolgen Anfang des nächsten Jahres

Tennis&Boule

Skat-Turnier

Skat / Doppelkopf / Kniffel – Turnier am Dienstag, 06. 12. 2016

Am Dienstag, den 06. 12 .2016 findet im Vereinsheim ein Skat-Turnier statt. Neben Skat werden auch Doppelkopf und Kniffel angeboten. Anschließend soll im Vereinsheim des TSV Goltern ein gemeinsames Essen stattfinden.
Unkostenbeitrag 5,00 € für Preise / Pokale.
Beginn 14:30 Uhr, Essen gegen 18:00 Uhr (Selbstzahler).

Anmeldeschluss am 26. 11. 2016, im Clubheim oder Mail (siehe Mail)

Tennis&Boule

Nachlese zum Sommerfest

Vereinsmeisterschaft Tennis und Boule / Sommerfest

Am 7.Oktober fand das diesjährige interne Boule Turnier statt. Es waren 18 Teilnehmer/innen am Start. Die Gewinner der Wettkämpfe sind:
1.Gerd Stramer
2. David Pedrosa
3. Dieter Maier

Siegerehrung Boule

Siegerehrung Boule

Am Samstag, den 8. Oktober fanden auch die Ausscheidungen der Tennissparte statt. Die Gewinner/innen sind:
1. Uldis Preiss
2. David Pedrosa
3. Maren Vadaz und Jochen Stevens
Der 3. Platz wurde Aufgrund von Punktgleichheit zweimal vergeben

Siegerehrung Tennis

Siegerehrung Tennis

Ebenfalls am 8. Oktober beendeten die Tennisspieler/innen und Boulespieler/innen die Saison mit einem gemeinsamen Sommerfest. Nach der Siegerehrung und einem gemeinsamen Essen gab es noch eine Tombola mit vielen Preisen und ein gemütliches Beisammensein.

Tennis&Boule

Internes Sommerfest am 8. Oktober

Tennis- und Boule-Spieler/innen beenden gemeinsam die Saison.

Vorgesehen ist in diesem Zusammenhang die Ausspielung einer Vereinsmeisterschaft
zum einen für die Tennis-Spieler/innen am 8.10. ab 13:oo Uhr und zum anderen für die Boule-Spieler/innen bereits am 7.10. ab 13:oo Uhr, Boule-Endspiel: am 8.10.
Die Feier für alle Mitglieder am Samstag, den 8. Oktober, beginnt gegen 18:oo Uhr.

Weiteres: siehe Vorstands-Rundmail vom 7. September.

Boule_Kugel

S p a n n u n g p u r

 

Freudentaumel bei der BOL-2-Mannschaft

Erfolgreiches Team am 3. BOL-Ligaspieltag

denn der Klassenerhalt wurde auf eigenem Platz unter Dach und Fach gebracht. Anerkennenswerte Leistung!

Gegen Wiedensahl (Aufsteiger – Glückwunsch) gab es eine knappe 2:3 Niederlage.
Dieter/Axel/Erich gewannen ihre Triplette mit 13:12. Margret/Horst/David unterlagen mit 7:13.
Bei den Doubletten lief es so: Dieter/Erich: 13:6, Margret/Axel: 1:13, Horst/David: 3:13.
Gegen Halle konnte 4:1 gewonnen werden. Dieter/Axel/Erich: 13:7, Margret/Horst/David: 13:3.
Doubletten-Resultate: Margret/Axel: 1:13, Dieter/Erich: 13:11, David/Horst: 13:2

In der BL-11 verloren die Golterner Spieler in Ahlem zwar ihre Spiele,
konnten sich aber trotzdem vom Rote-Laterne-Platz fernhalten.
Zunächst verlor man knapp gegen Kamnade 2:3. Danach gab es gegen
Kirchwehren-Lathwehren mit 0:5 eine klare Niederlage;
gegen Middendür Bad-Nenndorf endete die Begegnung 2:3.
Die Zusammensetzung des Teams: Elke, Bärbel, Winfried, Günther, Gernot und Lorenzo.

Boule_Kugel

Amazonen streiten nicht miteinander

aber Amazonen kämpfen verbissen um jeden Punkt

Sieg+Letztplatz Amazonen 2016

Am Sonntag erspielten 22 Damen-Mannschaften die „Königinnen“ im diesjährigen Golterner Amazonenturnier.
Das Bremer Team Sigrid Garner und Heidrun Groth gewann alle 4 Spiele und wurden damit Erste: Herzlichen Glückwunsch. Ganze sieben Mannschaften erspielten 3 Siegrunden.
Die genaue Reihenfolge ist aus der Siegerliste unter speziellem Menüpunkt ersichtlich.