Klassenerhalt

Damen40 – Klassenerhalt geschafft

Die Damen40 haben in ihrem letzten Spiel der Saison zu Hause um den Klassenerhalt gekämpft, was sich am Ende mit einem 5:1 Sieg gegen die SG Rodenberg II ausgezahlt hat.

Insgesamt gab es 2 Siege und 4 Niederlagen. Am Ende hieß es Platz 5 von 7 Mannschaften.

Herzlichen Glückwunsch

Saisonabschlussfeier

Liebe Vereinsmitglieder,

wie im letzten Jahr möchten wir Euch in diesem Jahr wieder zu einer gemeinsamen

Saisonabschlussfeier am 7. Okt. 2017 um 18.00 Uhr

in unserem Vereinsheim einladen.
Unser Abend steht unter dem Motto:         „Pfälzer – Abend“
Hierfür besorgt unser Vereinsmitglied Fredy vor Ort in der Pfalz die leckeren Speisen und Getränke.

  • Saumagen                       aus der Pfalz
  • Sauerkraut                     (vor Ort gekocht)
  • deftiges Hausbrot        (vor Ort gebacken)
  • weißer Käse                   (vor Ort angemacht)
  • Zwiebelkuchen              (vor Ort gebacken)
  • Federweißer                   aus der Pfalz

Wir werden also typisch pfälzisch essen mit persönlicher Note aus dem Norden. Diese Gerichte standen schon bei internationalen Polit-Gästen von unserem Altkanzler Helmut Kohl auf der Speisekarte, und die Gäste kamen alle gerne wieder.
Weitere Getränke: Rotwein, Bier, Wasser und Saft.

Aus besonderen Anlass gehen alle Kosten zulasten unserer Vereinskasse. Ihr seid also alle herzlich eingeladen mit Eurem/Eurer Partner/in.

Vor der Feier soll der Sport auch nicht zu kurz kommen:

  • 10. 2017 14.00 Uhr               Tennis Kuddelmuddel-Turnier
  • 10. / (7. 10. 2017 nur Endspiel) Boule Vereinsmeisterschaft

Tragt Euch bitte auf der im Clubheim aushängenden Liste für die jeweiligen Aktivitäten bis zum 25. 09.2017 ein, oder per Mail an i [dot] frowa [at] web [dot] de.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung mit guter Stimmung bei allen 3 Aktivitäten.

Euer Vorstand

Amazonen-Turnier 2017

Boule: Der Amazonen-Pokal geht wieder nach Bremen

 Es ist immer wieder etwas Besonderes, beim Boule- und Tennisverein Grün-Weiß Goltern, dabei zu sein. 36 Damen aus Bremen, Kleinenbremen, Hattendorf und aus dem Landkreis Hannover trafen sich bei schönem Wetter zum 6. Amazonen-Turnier, dem letzten Turnier im Boulodrome Goltern in dieser Saison. Alle Teilnehmerinnen genossen die Sportanlage sowie den angebotenen Service.

Der Wanderpokal ging auch in diesem Jahr wieder nach Bremen:

Platz 1: Sigrid Garner u. Heidrun Roth, BG Bremen mit 4 gewonnen Spielen und 28 Punkten
Platz 2: Angelika Homeyer u. Conny Wolpers, TSV Horst, 4 gewonnene Spiele, 23 Punkte
Platz 3: Dagmar Daues u. Marion Hübner, HSC Hannover, 3 gewonnene Spiele, 23 Punkte.

Siegerfoto, weitere Fotos in der Galerie

 

Einladung, neue Termine

Liebe Vereinsmitglieder,

wie jedes Jahr wollen wir zum Saisonende unsere Vereinsmeisterschaften im Tennis und Boule ausspielen und anschließend mit einem Jahresabschlussfest beenden.

Die Termine:

  • Abspielen Tennis am 07. Oktober 2017 (Kuddelmuddel-Turnier)
  • Boule Turnier (Vereinsmeisterschaften):
    Vorentscheidung am 06. Oktober 2017
    Endspiele am 07. Oktober 2017
  • Jahresabschlussfest am 07. Oktober 2017

Als Jahresabschlussfest ist angedacht ein Pfälzer Abend mit neuem Wein, Zwiebelkuchen, Saumagen mit Sauerkraut, Weißer Käse (Quark mit Zwiebeln, Kümmel, Paprika, …) und Landbrot.
Mitglieder, die am Abschlussfest teilnehmen wollen melden sich bitte bei Ingrid Forbenius-Warschau  i [dot] frowa [at] web [dot] de bis zum 20. September 2017.

Weitere Termine zum Vormerken (Einladungen folgen):

  • November 2017 Spieleabend mit anschließendem Essen
    (Skat, Doppelkopf, Kniffel)
  • Januar 2018 Neujahrsempfang

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Tennisaufstieg

Aufstieg der Tennis 65-iger

Mit dem Sieg gegen Berenbostel machten die Tennis 65-iger am Sonntag, den 03.08.17 den Aufstieg fast perfekt. Alle vier Spiele in den vergangenen Wochen wurden gewonnen, sodass man mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze steht.
Das letzte Spiel gegen MTV Mayenfeld am 19.08.17 kann den Aufstieg kaum noch gefährden. Somit steigen die Herren 65 voraussichtlich in die nächst höhere Klasse auf.

Herzlichen Glückwunsch

Dienstags-Boule

Aufregung beim Dienstags-Boule

Während des Boules erschien unsere Vereinsvorsitzende mit der Polizei auf
dem Vereinsgelände. Der Verein hatte Anzeige gegen ein neues Mitglied erstattet, bei dem es auf dem Anmeldeformular einige „Ungereimtheiten“ beim Namen, bei der Adresse, Kontonummer und Mailadresse gab.
Außerdem gab es in letzter Zeit diverse Diebstähle bei Vereinsmitgliedern. Die Polizei nahm das neue Mitglied zur Personalienfeststellung fest.

Nähere Angaben aus dem Polizeibericht sie Beiträge der HAZ, NP, Deister Echo und con-net

Gerd-Klose-Turnier

Gerd-Klose-Turnier 2017

Das Wetter hat sich in diesem Jahr beim Gerd-Klose-Turnier nicht von seiner besten Seite gezeigt. Neben Sonnenschein gab es auch zeitweise Regen, von dem sich die 74 Teilnehmer aber nicht abhalten ließen. Alle Teilnehmer genossen die Sportanlage sowie den angebotenen
Service.

   
Gewonnen haben Walburga Schumacher/Osman Hussein (Alfeld) mit 4/35 Punkten,
Platz 2 Wolfgang Perrey/Steven Panther (Letter o5) 4/32 Punkten,
Platz 3 Dieter Papke/Eitel-H. Neumann (TSV Langreder) 3/19 Punkten und
Platz 4 Norbert Strüwing/Uwe Taubel (TSV Rethen) 3/17 Punkten.


Parallel zum Boule-Wettbewerb wurde aber auch Tennis gespielt.

Weitere Fotos, Ergebnisse und Presseberichte

Tennisturnier Marmite Open 2017 – Ergebnisse

Zwei Titel bleiben am Deister !

 

Jeweils ohne Satzverlust setzten sich Lokalmatadoren Jürgen Wien BTV Barsinghausen  H 60
und Maren Vadasz TV GW Goltern D 40 bei den Marmite Open am vergangenen Wochenende durch. 

Über rund 40 Teilnehmer konnten sich die Organisatoren um Jochen Steven und Jörg Stawarz
freuen.

Nicht in allen Klassen konnten sich die Favoriten durchsetzen , sowie bei den H 40 wo sich in einem hochklassigen Endspiel Michael Behtke vom TSV Stelingen gegen Mirko Boadu HTV Hannover mit 6:3 und 7:6 durchsetzte.

Die Konkurenz H 50 gewann Torsten Last vom TSV Kirchrode überlegen.